Steiger Studierende starten motiviert in das SS21

Gutgelaunt und voller Tatendrang starteten 30 Steiger Studierende mit einer gemeinsamen Videokonferenz in das Sommersemester 2021.

 

Am 20.04.21 fand mit dem digitalen Semesterauftakt die erste Veranstaltung im Rahmen des Steiger-Colleges für neue Bachelor Studierende der TU Clausthal statt. Professor Brenner, Vizepräsident für Studium und Lehre, ließ sogar das Präsidium warten und begrüßte die Studierenden persönlich an der TU Clausthal und im Steiger-College, bevor er sich in die Präsidiumssitzung verabschiedete.

In der Veranstaltung erhielten die Studierenden viele Informationen rund um das Steiger-College und das anstehende Semester. Mirjam Daum und Hasan Habbabeh vom Internationalen Zentrum Clausthal erläuterten das Schwerpunktprogramm „Deutsch als Fremdsprache“, in welchem ausländischen Studierenden zusätzliche sprachliche Angebote bereitstehen. Angela Binder vom Institut für Bergbau erläuterte während ihres virtuellen Besuchs die Rolle des Steigers und Professor Turek begeisterte mit dem Thema „Bierbrauen“ als Beispiel für eine Orientierungsveranstaltung aus dem Bereich Verfahrenstechnik.

Nach der offiziellen Auftaktveranstaltung fand der organisatorische Austausch statt, in dem Steiger-College Leitung und studentischen Mentoren anstehende Termine und Formate erläuterten. Zudem stellten sich die Steiger Studierenden einander vor und gaben ihren aktuellen Aufenthaltsort preis. Denn, nicht alle Studierenden konnten bereits zu Studienbeginn in Clausthal anwesend sein und besuchten die digitalen Veranstaltung von Münster, Hamburg oder auch Ecuador aus.

Die 30 Studierenden aus 9 Bachelor Studiengängen werden gemeinsam an Veranstaltungen teilnehmen und so Studierkompetenzen erlangen und zu einem Team zusammen wachsen. Trotz des aktuell immer noch ausschließlich digital stattfindenden Lehrbetriebs, können Steiger Studierende auf verschiedene Tools und Formate zurückgreifen und somit auch unter den aktuellen Bedingungen ein solides Netzwerk aufbauen. Neben Austauschplattformen und Online Workshops bietet ein wöchentlich stattfindendes Teammeeting Platz für die unterschiedlichsten Themen. Der verpflichtende (Ein)Steiger-Lauf wird zunächst in Tandems aus Mentoren und Studierenden stattfinden und bietet so ebenfalls Raum für Austausch und Vernetzung. – Weitere Informationen zu Formaten und Maßnahmen im digitalen Lehrbetrieb finden sich hier.